CMA Logo
 
Jörg Rüpke
Von Jupiter zu Christus. Religionsgeschichte in römischer Zeit
 
Darmstadt: WBG 2015, 304 S., EUR 39.95

Die entscheidende Veränderung der römischen Kaiserzeit war in der qualitativen Veränderung des Phänomens Religion begründet. In seiner Synthese aktueller Forschungsergebnisse zeigt Jörg Rüpke, wie sich die Religionszugehörigkeit zum entscheidenden Merkmal von Gruppenidentitäten und politischer Legitimation entwickelte.

Antrag auf Rezension
Name
E-Mail
weiteres
 
Band 20 (2017) Band 19 (2016) Band 18 (2015) Band 17 (2014) Band 16 (2013) Band 15 (2012) Band 14 (2011) Band 13 (2010) Band 12 (2009) Band 11 (2008) Band 10 (2007) Band 9 (2006) Band 8 (2005) Band 7 (2004) Band 6 (2003) Band 5 (2002) Band 4 (2001) Band 3 (2000) Band 2 (1999) Band 1 (1998)
Band 3 Band 2 Band 1
Wie werde ich AutorRichtlinienRezensionsangebote
Volltextsuche