CMA Logo
 
Alfred Schäfer
Götter, Gaben, Heiligtümer. Römische Religion in Köln
 
Wiesbaden: Philipp von Zabern 2016, 128 S., EUR 29.95

Für die römische Religion im antiken Köln und ihre Kultpraxis finden sich heute zahlreiche Belege in Form von religiösen Weihegaben und Denkmälern. Als Geschenk an die Götter und öffentlich sichtbare Erinnerung an religiöses Handeln waren diese Teil des städtischen Alltags. Sie sind ein Beispiel dafür, wie römische Religiosität in der Großstadt funktionierte.

Antrag auf Rezension
Name
E-Mail
weiteres
 
Band 19 (2016) Band 18 (2015) Band 17 (2014) Band 16 (2013) Band 15 (2012) Band 14 (2011) Band 13 (2010) Band 12 (2009) Band 11 (2008) Band 10 (2007) Band 9 (2006) Band 8 (2005) Band 7 (2004) Band 6 (2003) Band 5 (2002) Band 4 (2001) Band 3 (2000) Band 2 (1999) Band 1 (1998)
Band 3 Band 2 Band 1
Wie werde ich AutorRichtlinienRezensionsangebote
Volltextsuche